Die externe Datenschutzbeauftragte von @-yet berät und entlastet Sie

Die DSGVO bzw. das BDSG verpflichtet Unternehmen ab einer bestimmten Größe, eine:n Datenschutzbeauftragte:n zu stellen. Unsere Expert:innen sind juristisch und technisch auf dem neuesten Stand für Ihre Datenschutzbedürfnisse.

Unter welchen Umständen benötigen sie eine:n Datenschutz Beauftragte:n?

  • Ja, ganz sicher.

    • Haben Sie mehr als 20 PC-Arbeitsplätze?
    • Verarbeiten Sie sensible Daten, wie z.B. Gesundheitsdaten?
    • Haben Sie mehr als 250 Mitarbeitende?

    Sie brauchen eine:n Datenschutzbeauiftragt:en.

    /// Wir machen ihnen ein Angebot

  • Kommt drauf an!

    • Führen Sie Markt- und Meinungsforschungen durch?
    • Haben Sie eine Videoüberwachungsanlage?

    Möglicherweise benötigen Sie eine:n Datenschutzbeauftragten.

    Wir beraten Sie gerne

     

Mit der Lizenz zum schützen

So nutzt der:die externe Datenschutzbeauftragte Ihrem Unternehmen

Der:die externe Datenschutzbeauftragte von @-yet berät Ihre Geschäftsführung bei allen Aspekten des Datenschutzes – immer genau auf Ihre spezifischen Bedürfnisse abgestimmt. Zu seinen:ihren Aufgaben gehört, Sie kompetent zu beraten und bei der Umsetzung der Datenschutzvorschriften und internen Prozesse zu unterstützen. Auf Wunsch übernimmt der:die Beauftragte:r die Schulung Ihrer Mitarbeitenden.

// //

Externe Expertise für interne Exzellenz:

Unverbindliche Erstberatung

Im persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne, wie Sie von der externen Datenschutzkompetenz von @- yet profitieren können.

Direkter Kontakt:
Telefon: +49 2175 16 55 0
E-Mail: info@at-yet.de

Oder über nebenstehendes Formular.

Wir kontaktieren Sie gerne

@-yet Perspektive

Innen hui und außen hui. Ihr Unternehmen hat den besten Datenschutz verdient – den von @-yet.

Florian Straßer – IT-Sicherheit