Individuelle IT-Sicherheitslösungen mit Empathie

Unsere Expertise besteht nicht nur aus Fachwissen. Wir verstehen auch die Menschen, ihre Motivationen und die Strukturen unserer Kunden. Wir entwickeln individuelle und maßgeschneiderte Sicherheitslösungen unter Berücksichtigung der Gegebenheiten vor Ort. IT-Sicherheit muss den laufenden Betrieb unterstützen und fördern. Kein Unternehmen ist wie das andere, deshalb gibt es wirklich gute IT-Sicherheit auch nicht als Fertigpaket.

Direkter Kontakt mit den @-yet Expert:innen

Die fünf @-yet Grundsätze der IT-Sicherheit

1.

Lieber den Ernstfall verhindern als den Ernstfall überstehen

Schwachstellenanalyse, Angriffssimulationen, physikalische Schwachstellen, Code-Überprüfung. Wir testen alles, was es zu testen gibt und bauen nachhaltig Resilienz auf.

2.

Bewegliche Ziele sind schwerer zu treffen

Ein neues Schloss und fertig? IT-Sicherheit ist keine Einzelmaßnahme, sondern ein Prozess. Wir geben Ihnen das Rüstzeug, damit Sie in Zukunft sicherer arbeiten und leben können.

3.

Im Schadensfall zählt jede Sekunde

Wenn es brennt, wartet man nicht ab, ob das Feuer von alleine ausgeht. Unsere Expert:innen sorgen dafür, dass der Betrieb so schnell und sicher wie möglich weitergehen kann.

4.

IT-Sicherheit fängt beim Menschen an

Die größte Schwachstelle ist nicht im, sondern vor dem Rechner. Wir klären auf, sensibilisieren, bilden weiter, führen Notfallübungen durch, damit Ihre Mitarbeiter:innen sich sicher fühlen und sicher handeln.

5.

Besser, wenn man die besten Leute auf seiner Seite hat

Nur absolute Expert:innen, die mit allen Wassern gewaschen sind und jeden Trick kennen, holen für Ihr Unternehmen das optimale Ergebnis. Das sind wir.

@-yet Perspektive

Mit der IT-Sicherheit ist es wie mit den Zähnen. Täglich richtig putzen und regelmäßig zur Kontrolle bei den Expert:innen, die sofort einen Termin frei haben, wenn mal was passiert. 

Lucia Straßer – Compliance und Datenschutz